Die HNO Praxis Büdingen diagnostiziert und behandelt alle Arten von Erkrankungen im Bereich der HNO-Heilkunde.

Unser Team rund um Dr. Atai und Dr. Cebulla steht Ihnen für eine sehr individuelle Behandlung und Beratung im HNO-Bereich und den benachbarten Fachgebieten zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

mehr erfahren

Einblicke in unsere Praxis

In unserer modernen und technisch hervorragend eingerichteten Praxis verfügen wir über nahezu alle diagnostischen Geräte aus dem Bereich der HNO-Medizin, die sich auf dem aktuellen Stand der Technik befinden. Alle Diagnostikgeräte sind miteinander vernetzt, sodass ein Behandlungsablauf zügig und unkompliziert gewährleistet ist.

Umfassendes Leistungsangebot

Wir diagnostizieren und behandeln alle Arten von Erkrankungen im Bereich der HNO-Heilkunde. Eine Besonderheit stellt das Screening schlafbezogener Atmungsstörungen (Schnarchen und obstruktives Schlafapnoe-Syndrom) dar. Mit einer mobilen Messeinheit wird dabei Ihr Schlaf bei Ihnen zu Hause überwacht.

Mund, Rachen, Kopf und Hals

Nase und Nasennebenhöhlen

Ohr

Allgemeine Leistungen
  • Diagnostik und Therapien von Allergien (Hypo­sensi­bilisierung)
  • Hördiagnostik einschließlich Begutachtung von Hörschäden auf Anfrage
  • Diagnostik und Therapien des Schnarchens
  • Sonografie der NNH und der Halsweichteile
  • Diagnostik und Therapie von Tinnitus und Schwindel
  • Ambulante und stationäre Operationen unter Einsatz minimalinvasiver, gewebeschonender Techniken
  • Akupunktur
  • Homöopathische Therapie­verfahren
  • Naturheil­verfahren
  • Neuraltherapie
  • Radiofrequenz­chirurgie z.B. bei Nasen­atmungs­behinderung sowie gutartigen und kosmetisch störenden Haut­veränderungen
Mund und Rachen
  • Diagnostik von Erkrankungen der Mund­schleimhaut
  • Geschmacks­prüfungen
  • Vorsorge­untersuchung
Kehlkopf
  • Diagnostik bei akuter und chronischer Heiserkeit
  • Diagnostik von Entzündungen, Stimmstörungen, Tumoren und Lähmungen mittels Endoskopie und Video­stroboskopie
  • Vorsorge­untersuchung
Gesicht, Kopf und Hals
  • Abklärung von Schmerzen im Kopf-, Hals- und Nackenbereich
  • Diagnostik von Gesichts­nerven­lähmungen
  • Abklärung von Tumoren, Schwellungen mittels Ultraschall­untersuchung und ggf. Gewebe­probe­entnahme
  • Abklärung von Speichel­drüsen­erkrankungen
Nase und Nasennebenhöhlen
  • Endoskopie
  • Ultraschall­untersuchungen in B-Mode
  • Rhinomanometrie
  • Geruchsprüfungen
  • Allergietestungen
Schnarchen
  • Abklärung und Differenzierung des Schnarchens durch ambulante Datenaufzeichnung zu Hause
  • Bedarfsgerechte Therapie des Schnarchens und nächtlicher Atemaussetzer
Ohr
  • Abklärung von Erkrankungen des äußeren Ohres, des Mittel- und Innenohres sowie Tumordiagnostik
  • Subjektive Audiometrie für Kinder und Erwachene
  • Objektive Audiometrie für Kinder und Erwachsene

Spezielle Untersuchungen wie
  • Tinnitusanalyse
  • Hörgeräte­überprüfung
  • Tauchtauglichkeit
  • Abklärung berufsbedingter Gehör­schädigungen
  • Neugeborenen- und Kinder­hörscreening zur Früh­erkennung von kindlichen Hör­störungen
  • Video­nystagmographie zur Abklärung Schwindel

HNO-Fachabteilung

Capio-Mathilden-Hospital Büdingen

Die Fachabteilung HNO des Capio-Mathilden-Hospitals in Büdingen steht unter der Leitung der Belegärzte Dr. med. Elham Atai und Dr. med. Bernhard Cebulla. Wir führen die Operationen im benachbarten Krankenhaus sowohl stationär als auch ambulant durch. Intraoperativ bestehen die Möglichkeiten zu mikrochirurgischen Eingriffen mittels Operationsmikroskop und funktionell endoskopischen Eingriffen an der Nase. Weiter werden moderne gewebeschonende Operationsverfahren mit Radiofrequenzchirurgie und das laserähnliche Coblation®-Verfahren angewendet.

Main-Kinzig-Kliniken Gelnhausen

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, Operationen bei Kindern sowohl ambulant als auch stationär im MKK-Klinikum Gelnhausen durchzuführen.

Operatives Leistungsspektrum

Stationär

  • Entfernung und Verkleinerung der Gaumenmandeln
  • Nasenscheidewandkorrektur
  • Nasennebenhöhlenchirurgie
  • Funktionelle endoskopische Nasennebenhöhlenoperationen
  • Mikrochirurgische Operationen an Stimmbändern und Kehlkopf
  • Entfernung bösartiger Hauttumore mit plastischer Defektdeckung
  • Plastische Operationen: Korrektur abstehender Ohrmuscheln

Ambulant

  • Entfernung der Rachenmandeln (Adenotomie), in Einzelfällen auch stationär
  • Trommelfellschnitt (Parazentese) und Einlage von Paukendrainagen
  • Nasenbeinreposition
  • Gewebeschonende Schnarchtherapie mit Eingriffen am Gaumensegel zur Reduktion des Schnarchens
  • Entfernung und plastische Deckung von Hauttumoren im Gesichts- und Halsbereich
  • Entfernung kosmetisch störender Hauterkrankungen

Besondere Leistungen

  • Mitaufnahme eines Elternteils bei Operationen von Kleinkindern möglich
  • Radiofrequenzchirurgie zur schonenden und schmerzarmen Therapie bei Reduktion der Nasenmuscheln, Verkleinerung der Tonsillen und Eingriffen zur Reduktion des Schnarchens
  • Konsiliarische Untersuchung und Therapie stationärer Patienten

Unser Praxisteam

Dr. med. Elham Atai

Dr. med. Elham Atai

HNO-Fachärztin

Beruflicher Werdegang

  • 1988-1994 Studium der Humanmedizin an der Johann Wolfgang von Goethe Universität in Frankfurt am Main
  • 1995-1996 Ärztin im Praktikum in der Hals-Nasen-Ohrenklinik am Klinikum Fulda
  • 1999 Dissertation zum Thema Schilddrüsenkarzinome am Senkenbergischen Institut für Pathologie der Johann Wolfgang von Goethe Universitätsklinik Frankfurt am Main.
  • 1996-2002 Ausbildung zur Fachärztin für Hals-Nasen- und Ohrenheilkunde an der Justus-Liebig-Universität in Gießen
  • Übernahme der HNO-Praxis in Büdingen 2002

Seitdem diverse Weiterbildungen in den Bereichen:

  • Akupunktur, Neuraltherapie, Impfzertifikat
  • Plastische und ästhetische Eingriffe im Kopf- und Halsbereich
  • "Qualitätssiegel Allergologie (HNO BV)" durch den Deutschen Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte
  • Erwerb der ärztlichen Qualifikation „Audiologie/ Neurootologie“ (HNO BV)
  • Diagnostik und Therapie der schlafbezogenen Atmungsstörungen, wie Schnarchen und Schlafapnoe einschließlich der operativen Behandlung nach BUB-Richtlinien
  • Laser- und Röntgenfachkunde sowie Teilradiologie für Schädel, Nasennebenhöhlen und Halsorgane
  • Ermächtigung zur Weiterbildung im Gebiet "Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde" über den Zeitraum von 12 Monaten durch die Landesärztekammer Hessen
  • Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für HNO-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V., im Deutschen Berufsverband der HNO-Ärzte e.V.
Dr. med. Bernhard Cebulla

Dr. med. Bernhard Cebulla

HNO-Facharzt

Beruflicher Werdegang

  • 1992 - 1999 Studium der Humanmedizin an den Universitäten Mainz, Würzburg und Dijon/Frankreich
  • 2000 - 2002 Arzt im Praktikum in der neurochirurgischen Klinik des Klinikums Offenbach
  • 2004 Dissertation zum Thema der neuronalen Plastizität am Institut für Physiologie der Universität Mainz
  • 2002 - 2008 Klinik für HNO-Heilkunde der Universität Gießen mit Anerkennung als Facharzt für HNO-Heilkunde
  • Seit 2008 Niederlassung als HNO-Facharzt in Büdingen

Seitdem diverse Weiterbildungen in den Bereichen:

  • Akupunktur, Neuraltherapie, Homöopathie
  • Plastische und ästhetische Eingriffe im Kopf- und Halsbereich
  • Cervikogen ausgelöste Krankheitsformen wie Tinnitus und Schwindel
  • Diagnostik und Therapie schlafbezogener Atmungsstörungen, wie Schnarchen und Schlafapnoe einschließlich der operativen Behandlung nach BUB-Richtlinien
  • Ermächtigung zur Weiterbildung im Gebiet "Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde" über den Zeitraum von 12 Monaten durch die Landesärztekammer Hessen
  • Erwerb der ärztlichen Qualifikation „Audiologie/ Neurootologie (HNO BV)“
  • Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für HNO-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V., im Deutschen Berufsverband der HNO-Ärzte e.V.
Angelika Lambmann

Angelika Lambmann

Medizinische Fachangestellte
Christine Petri

Christine Petri

Medizinische Fachangestellte
Kerstin Lemmer

Kerstin Lemmer

Medizinische Fachangestellte
Kerstin Scheuermann

Kerstin Scheuermann

Medizinische Fachangestellte
Lea Günther

Lea Günther

Medizinische Fachangestellte
Stephanie Thimm

Stephanie Thimm

Rettungsassistentin